Datenschutzerklärung

Die HR-Y GmbH i.L. freut sich über Ihren Besuch auf unserer Homepage und Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

 

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten steht bei uns an erster Stelle. Beim Zugriff auf unsere Homepage werden von der HR-Y GmbH keine personenbezogenen Daten protokolliert oder weiterverarbeitet.

Wir halten uns klar an alle uns betreffenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere an die Vorgaben der EU-Datenschutz-grundverordnung (EU-DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) in der jeweils aktuell geltenden Form.

 

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Webseiten anderer Anbieter, auch wenn diese mit der Webseite von HR-Y GmbH i.L. verlinkt sind.

 

Durch die Weiterentwicklung in den Bereichen Telekommunikation und Recht ist es notwendig unsere Hinweise sowohl den technischen als auch den jeweiligen datenschutzrechtlichen Veränderungen anzupassen. Bitte beachten Sie die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

 

Wenn Sie unsere Webseiten aufrufen, übermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit) über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Web-server bei unserem Webdienstleister. Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver bei unserem Webdienstleister aufgezeichnet:

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Name der angeforderten Datei
  • Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  • verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
  • vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • übertragene Datenmenge

Bei der Nutzung der Webseiten von HR-Y GmbH i.L. können Cookies auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Cookies ermöglichen den von Ihnen genutzten Computer beim nächsten Besuch unserer Website die automatische Wiedererkennung oder die erleichterte Navigation. Sollten Sie keine Cookies annehmen wollen, haben Sie bei der Browsereinstellung Ihres Computers die Möglichkeit, diese Cookies abzulehnen.

 

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Dies sind Angaben wie z.B. Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer und Emailadresse.

 

Personenbezogene Daten werden erfasst, wenn Sie uns diese

  • freiwillig zur Verfügung stellen, z.B. im Rahmen einer Bewerbung oder im Bezug einer vertraglichen Zusammenarbeit übermitteln und zur Verfügung stellen, insbesondere bei:
    •  Nutzung unseres Kontaktformulars
    •  Kontaktaufnahme per E-Mail
    •  Durchführung einer Stellenvermittlung
    •  Durchführung einer Karriereberatung
    •  Durchführung eines Coachings

oder

  • wenn diese aus allgemein zugänglichen Quellen (z.B. Internet, Soziale Medien) stammen.

Die HR-Y GmbH i.L. wird Ihre personenbezogenen Daten nicht unbefugt an Dritte weitergeben, übermitteln, verkaufen oder Dritten ohne Ihre Zustimmung zur Kenntnis bringen.

 

Eine Weitergabe oder Übermittlung an Dritte erfolgt nur mit Ihrer persönlichen Einwilligung im Rahmen von Stellen-Besetzungen / Projekten zur ordnungsgemäßen Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Die so weitergegebenen Daten dürfen vom Empfänger lediglich zur Erfüllung der Stellen-Besetzung verwendet werden.

 

Mit der Übermittlung und Zurverfügungstellung Ihrer personen-bezogenen Daten erklären Sie sich bereit uns Ihre Einwilligung gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) unterschrieben zuzusenden und mit der Nutzung Ihrer Daten durch die HR-Y GmbH in der hier beschriebenen Form einverstanden zu sein.

 

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nach den jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

 

Die uns überlassenen persönlichen Daten werden ausschließlich zum Zweck einer möglichen zukünftigen Stellenbesetzung und technischen Administration sowie zur Erfüllung Ihrer Wünsche, insbesondere zur Administration und Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage gespeichert und verwendet.

Die uns übermittelten persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt. Unsere Mitarbeiter sowie unsere Kunden werden von uns zur absoluten Vertraulichkeit im Umgang mit diesen Informationen verpflichtet.

 

Nach den Bestimmungen der EU-DSGVO und des Bundesdatenschutz-gesetzes hat jeder Nutzer des Internetangebotes von HR-Y das Recht, jederzeit Auskunft zu den über ihn gespeicherten Daten und den Zweck der Speicherung zu verlangen.

Desweitern kann eine Berichtigung unrichtiger Daten oder die Löschung von Daten verlangt werden, wenn deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist.

Wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung / Verarbeitung von personenbezogenen Daten widerrufen, erfolgt die Löschung dieser Daten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen.

Eine Löschung der personenbedingten Daten erfolgt des Weiteren wenn ihre Speicherung zur Erfüllung des verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn eine Speicherung aus gesetzlichen Gründen nicht zulässig ist.

 

Bei allen Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Berichtigung, Sperrung, Auskünften oder Löschung von Daten oder dem Widerruf von erteilten Einwilligungen wenden sie sich bitte an die Geschäftsleitung der HR-Y GmbH i.L.

 

Des Weiteren können Sie jederzeit Beschwerde bei einer Aufsichts-behörde (Beauftragte/er für den Datenschutz des Bundes oder der Bundesländer) einreichen.

 

HR-Y GmbH i.L.

Anneliese Weih

Liquidatorin

 

Oberasbach, Januar 2020

 

Kontakt / Contact

Rufen Sie einfach an / Just call

+49 911 253 6434

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HR-Y GmbH i.L. active sourcing